Sinn und Unsinn

Heraklit-wikipedia

Eine bewusstseinsbildende Übung Betrachtung der Worte „Sinn“ und „Unsinn“ im Hinblick auf die darin enthaltene „seelische und geistige Substanz“.¹ Volker Engelhardt (Deutschland: Hausarzt, Umweltmedizin, Naturheilverfahren) antwortet im Video „Maskenpflicht – SINN oder UNSINN ?!“ auf die Frage: Ist es sinnvoll, Masken zu tragen? „…Wenn ich im OP bin, ist es…

Weiter lesen

Die Infektion auf physischer und metaphysischer Ebene

Geldtresor-Bild von FelixMittermaier auf pixabay

Teil II der vergleichenden Betrachtung verschiedener Verständnisansätze zum Wesen der Infektion als mögliche Diskussionsgrundlage in der Coronafrage. Der Standpunkt der modernen Medizin: Achtung vor dem Krankheitskeim! Als Infektion bezeichnet man den Eintritt von Mikroorganismen (beispielsweise Viren, Pilze oder Bakterien) in einen Organismus sowie ihre Ansiedlung und Vermehrung.¹ So lautet die…

Weiter lesen

Der Infektionsbegriff im Wandel der Geschichte

Morgenröte-Bild von Peggy Choucair auf pixabay

Eine vergleichende Betrachtung verschiedener Verständnisansätze zum Wesen der Infektion als mögliche Diskussionsgrundlage in der Coronafrage. (Teil I) Was genau bedeutet das lateinische „inficere“? Das Wort Infektion leitet sich vom lateinischen inficere ab. Bei diesem Begriff kann man drei verschiedene Bedeutungen unterscheiden, die sich aber bei genauerem Hinsehen komplettieren: Laut dem…

Weiter lesen

Konfuzius, Der Weg der Wahrhaftigkeit

Konfuzius, Der Weg der Wahrhaftigkeit

Rezension der Sprüchesammlung des berühmten chinesischen Denkers Kung Fu Tse, in Europa besser bekannt als Konfuzius (551-479 v. Chr). Wer war Konfuzius? Konfuzius lebte wie sein Zeitgenosse Laotse in einer Epoche des Niedergangs des jahrtausendealten chinesischen Reiches. Während seiner Ausbildung in den damaligen sechs Künsten Tanz, Musik, Bogenschießen, Wagenlenken, Schreiben…

Weiter lesen

Das höhere Selbst, Charles W. Leadbeater

Das höhere Selbst, Charles Leadbeater

Rezension der Informationsschrift über das Höhere Selbst aus der Feder des Theosophen Charles Webster Leadbeater. Wer sich für das große Gebiet der Esoterik interessiert, tut gut daran, die Person von Charles Leadbeater  zur Kenntnis zu nehmen. Im Jahre 1854 geboren, erlernte er später den Beruf des anglikanischen Priesters, wurde aber…

Weiter lesen

Versuch des “Vorausdenkens” in der Coronakrise

Brunello Cucinelli-screenshot youtube

Wie könnte eine bessere Zukunft, geleitet von der Selbstverantwortung des Menschen aussehen? Impfpflicht und Digitalisierung: sind das wirklich Ziele, die die Menschheit aus der Coronakrise herausführen?¹ Ruft nicht die Weltenlage außer nach einer soliden fachlichen Diskussion auch nach einem spirituell vertieften Blick auf die ganze Situation? Gerade jetzt, wo sich…

Weiter lesen

Vittorio Colao und die Coronakrise in Italien

Vittorio Colao-screenshot youtube

Was will Vittorio Colao, der Leiter der 17-köpfigen Task Force, die Italien durch die Phase 2 der Coronakrise führen soll? Der Leiter der 17-köpfigen „Task Force“, die Italien durch die Phase 2 der Coronakrise führen soll, ist nicht, wie in manchen Medien irrtümlich zu finden, Walter Ricciardi, sondern Vittorio Colao,…

Weiter lesen

Mensch oder Virus – was zählt mehr?

Giuseppe Conte-Screenshot youtube

Vorbemerkung: In Zeiten, in denen jedes andere Thema wie vom Erdboden verschwunden ist, scheint es mir nicht angemessen, die Augen vor der Weltensituation zu verschließen und sich mit Hilfe von Meditation ein eine Art „heile Innenwelt“ zu flüchten. Im Gegenteil, wer sich auf einen Meditationspfad begibt, möchte ja gerade seine…

Weiter lesen

Das Yoga-Buch – Die Geburt des Individuums, Osho

Das Yoga-Buch, Osho

Rezension der Auswahl von Osho’s Diskursen zum Thema Yoga und zu den Yoga-Sutren des Patanjali. Wer kennt nicht Bhagwan, der in seinen späteren Lebensjahren den Namen Osho angenommen hat? Er gilt als der Revolutionär unter den spirituellen Lehrern, denn er hat zeitlebens provoziert und nach neuen Wegen gesucht. Und er…

Weiter lesen

Krankheit, Heilung und Schicksal des Menschen, Peter Selg

Peter Selg-Krankheit, Heilung und Schicksal des Menschen

Rezension der Einführung in Rudolf Steiners geisteswissenschaftliches Pathologie- und Therapieverständnis. Der im Jahr 1963 geborene Arzt Peter Selg kann als Spezialist für die ideelle Grundlegung einer Anthroposophischen Medizin im Werk Rudolf Steiners¹ angesehen werden. Neben vielen größeren monographischen Werken hat er mit dem vorliegenden Buch eine auch für medizinische Laien…

Weiter lesen

Das große Yoga-Therapiebuch, Remo Rittiner

Das große Yoga-Therapiebuch, Remo Rittiner

Rezension des Werkes über die Selbstheilungskräfte des Menschen, wie sie im Sinne des Yoga aktiviert werden können. Der Schweizer Remo Rittiner arbeitet seit vielen Jahren als Ayur-Yoga-Therapeut in der Tradition von Krishnamacharya. Im vorliegenden Buch hat er seine Erfahrungen systematisch niedergelegt. Die vier Kapitel befassen sich mit den Grundprinzipien der…

Weiter lesen

Heinz Grill – Kulturstifter oder “Versager auf allen Gebieten”?

Bodack-Grill, TV Art d'Hommage

Vorbemerkung: Wohl kaum eine Person im deutschprachigen Raum wird zur Zeit so gehässig attackiert wie der Yogaexperte und Geistforscher Heinz Grill. So kam mir zu Ohren, dass jüngst in einem österreichischen Bergsteigerforum, wo man sich über die Leistungen Heinz Grills als Routenerschließer im italienischen Sarcatal austauschte, von einer gewissen Marianne…

Weiter lesen

Swami Abhishiktananda und der Shantivanam Ashram

Swami Abhishiktananda-amazon

Swami Abhishiktananda, mit bürgerlichem Namen Henri Le Saux, wurde am 30. August 1910 in Saint Briac in der Region Britanny im Westen von Frankreich geboren. Er war ein Bedediktinermönch, der sich intensiv mit der vedischen Advaita-Tradition auseinandersetzte. Am 7. Dezember 1973 starb er in Indore, im indischen Distrikt Madhya Pradesh.¹…

Weiter lesen

Mirra Alfassa – Die Mutter

Die Mutter-Aurobindo-it.wikipedia.com

Blanche Rachel Mirra Alfassa oder Mira Alfassa (21.Februar 1878 – 17.November 1973) ist eine spirituelle Lehrerin und spirituelle Gefährtin von Sri Aurobindo Ghose. Dieser führte für sie den Titel „Die Mutter“ (The Mother) ein. Als solche übernahm sie im Alter von 44 Jahren die Leitung seiner Hausgemeinschaft und später des…

Weiter lesen

Hormon-Yoga, Dinah Rodrigues

Hormon-Yoga, Dinah Rodrigues

Rezension des „Standardwerks zur hormonellen Balance in den Wechseljahren“. Obwohl sich jede regelmäßige Yogapraxis auch positiv auf den Hormonhaushalt einer Person auswirkt, wie die Autorin in ihrem Vorwort erwähnt, hat die Brasilianerin Dinah Rodrigues es auf Anstoß ihres Arztes hin unternommen, ein gezieltes Konzept zur Hormonsteigerung zu entwickeln. Der Erfolg,…

Weiter lesen

SOHAM – Sahasrara cakra mantra

Himalaya-Bild von David Mark auf pixabay

Mit dem kurzen Video der Soham-Rezitation ist nun das letzte der sieben bija-mantra veröffentlicht. Soham lebt in der Ein- und Ausatmung Über die Bedeutung von SOHAM finden sich in den Schriften sehr viele Hinweise. Traditionellerweise ist SOHAM, ebenso wie das mantra des fünften cakra “HAM”, ein ajapa-mantra, das heißt, ein…

Weiter lesen

Was ist Yoga? – Kirstin Breitenfellner

Was ist Yoga-Kirstin Breitenfellner

Rezension des schön gestalteten Büchleins Was ist Yoga? von der österreichischen Autorin Kirstin Breitenfellner. Eine ästhetische Gestaltung Kirstin Breitenfeller ist eine österreichische Sachbuch- und Kinderbuchautorin. Seit vielen Jahren übt sie selbst Yoga und gibt auch Unterricht. In dem vorliegenden, im Oktober 2019 beim Falter-Verlag in Wien erschienenen Büchlein mit dem…

Weiter lesen

Dr. Sadananda Das und die lebendige Sanskritsprache

Dr. Sadananda Das-Spracheninstitut Leipzig

Kurzbiographie und Interview mit dem renommierten indischen Sanskritdozenten Dr. Sadananda Das. In der indischen Provinz Orissa geboren, besuchte Sadananda Das nach dem Abschluss an der High School die nationale Sanskrituniversität in New Delhi (Rashtriya Sanskrit Sansthan), deren Schwerpunkt in der Förderung der Sanskritsprache liegt. Dort schloss er im Jahr 1989…

Weiter lesen