Sanskrit-Deutsch Deutsch-Sanskrit, Klaus Mylius

Sanskrit-Deutsch Wörterbuch, Klaus Mylius

Rezension des einzigen Lexikons, das auch einen Abschnitt Deutsch-Sanskrit enthält. Sanskrit für Deutsche Der Autor Klaus Mylius, geboren im Jahr 1930, war als Professor für Indologie an den Universitäten Leipzig, Bayreuth und Frankfurt tätig. Er hat mit verschiedenen Übersetzungen und Publikationen, wie zum Beispiel über altindische Ritualistik, zu dem etwas…

Weiter lesen

Erlebnis: Sanskrit-Sprache, Wilfried Huchzermeyer (Hrsg.)

Erlebnis: Sanskrit-Sprache, Wilfried Huchzermeyer

Rezension der Hinführung zur Sanskrit-Sprache mit Beiträgen über Mantra, Yoga und Linguistik, herausgegeben von dem Indologen und Religionswissenschaftler Wilfried Huchzermeyer. Sanskrit – Quelle der indoeuropäischen Sprachen Der Herausgeber wendet sich mit diesem Buch in erster Linie an Yogapraktizierende und an linguistisch interessierte Personen, die einen ersten Zugang zu der Sanskrit-Sprache…

Weiter lesen

Rückkehr zur Liebe, Marianne Williamson

Die Rückkehr zur Liebe-Marianne Williamson

Rezension der Einführung in die Gedanken von “Ein Kurs in Wundern”. Wusstest du, dass es in den Vereinigten Staaten für das Jahr 2020 eine Präsidentschaftskandidatin namens Marianne Williamson gibt? Und dass dieselbe Marianne Williamson mit dem Buch Die Rückkehr zur Liebe einen Bestseller geschrieben hat?¹ Sie präsentiert sich selbst in…

Weiter lesen

Vedanta – Der Ozean der Weisheit

Ozean-Bild von David Mark auf pixabay

Rezension der Einführung in die Vedānta-Philosophie, zusammengestellt aus Vorträgen von Swami Vivekananda (1863 – 1902). Trotz seines kurzen Lebens von nur 39 Jahren ist Swami Vivekananda als bedeutende Persönlichkeit in die Weltgeschichte eingegangen. Als junger Mann mit kritischem Forschergeist begegnete er dem Heiligen Ramakrishna im heutigen Bangladesch und lernte von…

Weiter lesen

Meditation und Mantras, Swami Vishnu-devananda

Meditation und Mantras, Swami Vishnu-devananda

Rezension der „Darstellung der vier großen Yogasysteme in Theorie und Praxis“, verfasst von dem Begründer der Sivananda Yoga Vedanta Zentren, Swami Vishnudevananda. Die Grundlagen von Meditation und Mantras In meiner Rubrik über Unabhängige Denker habe ich Swami Vishnudevananda bereits eine eigene Kurzbiographie gewidmet. So möchte ich hier direkt auf sein…

Weiter lesen

Das große illustrierte Yogabuch, Swami Vishnudevananda

Das große illustrierte Yogabuch-Swami Vishnudevananda

Rezension des Yoga-Standardwerks aus dem Jahr 1959, in der 9. Auflage von 2001, von Swami Vishnudevananda, dem Begründer der Sivananda Yoga Vedanta Zentren. Das große illustrierte Yogabuch, ein Evergreen Wieso ein Buch rezensieren, dass vor nun genau 60 Jahren auf dem – englischen – Büchermarkt erschienen ist (Die deutsche Erstauflage…

Weiter lesen

Kriya-Yoga, Boris Sacharow

Kriya-Yoga-Boris-Sacharow

Rezension der kritischen Einführung in die unterschiedlichen Yogawege von dem gebürtigen Russen und Yogirāj (Yogameister) Boris Sacharow (1899 – 1959). Die Erste Deutsche Yogaschule Der Autor des vorliegenden Büchleins floh 1919 aus seiner Heimat und ließ sich 1926 in Berlin nieder. Seine Familie wurde in Russland aus politischen Gründen verfolgt.…

Weiter lesen

Yoga im täglichen Leben – Paramhans Swami Maheshwarananda

Yoga im täglichen Leben-Paramhans Swami Maheshwarananda

Rezension der Einführung in den Yoga anhand des “Systems” von dem indischen Yogameister Maheshwarananda (geb. 1945). Ein Inder im Westen Der Autor dieses Buches, Paramhans Swami Maheshwarananda, ist vor allem in Österreich und dort angrenzenden Ländern wie Slowenien, Kroatien, Ungarn und die Slowakei bekannt, da der Hauptsitz der von ihm…

Weiter lesen

Yoga – Leben und Lehren Krishnamacharyas, T.K.V. Desikachar

Yoga, Leben und Lehren Krishnamacharyas, Desikachar

Rezension des Buches über Heilung von Körper und Geist jenseits des Bekannten. Eine Biographie des Vaters des modernen Yoga, Krishnamacharya, geschrieben von seinem Sohn T.K.V. Desikachar. Desikachar als Begründer von Viniyoga Der Name T.K.V. Desikachar (1938 – 2016) dürfte wohl im Großen und Ganzen hauptsächlich denjenigen Menschen ein Begriff sein,…

Weiter lesen

Geheimnis des Hatha Yoga, Swami Sivananda Radha

Geheimnis des Hatha Yoga_Swami Sivananda Radha

Rezension des Buches über Symbolik, Deutung und Praxis der Hatha-Yoga-Übungen. Aus Sylvia Hellmann wird Swami Sivananda Radha Swami Sivananda Radha (1911 – 1995) ist, oder besser gesagt, war eine Frau und sie war eine gebürtige Deutsche. Den indischen Namen hat Sylvia, mit dem Nachnamen ihres zweiten Ehemanns Hellmann, angenommen, als…

Weiter lesen

Eckhart Tolle, Sri Aurobindo, von A.S.Dalal

Eckhart Tolle, Sri Aurobindo, A.S. Dalal

Eckhart Tolle, Sri Aurobindo – Texte, Begegnungen und Gespräche mit A.S. Dalal Rezension der vergleichenden Betrachtungen zwischen den Lehren von Eckhart Tolle und Sri Aurobindo. Ein neues Denken, Ein neuer Mensch, Eine neue Welt – dies sind die positiven Ideen, die der Autor des vorliegenden Werkes A.S. Dalal sowohl in…

Weiter lesen

  • dhyana.at ist eine unabhängige Seite mit Infos und Tipps zu den Themen Meditation, Spiritualität und Yoga