Stille, die aus dem Herzen kommt, Thich Nhat Hanh

Rezension des Büchleins mit dem Untertitel „Innere Ruhe finden in einer lauten Welt.“

Stille, die aus dem Herzen kommt, von Thich Nhat HanhDer Zen-Meister und Friedensaktivist Thich Nhat Hanh präsentiert in dem Büchlein aus dem Jahr 2015 Gedanken zum Aspekt der Stille. In der Einleitung thematisiert er die Situation vieler moderner Menschen, dass wir praktisch unaufhörlich von Sinneseindrücken umgeben sind, und wenn nicht, dass dann die Gedanken im Kopf unaufhörlich kreisen und wir so die Erfahrung von Stille und Ruhe im Herzen oft gar nicht mehr kennen.

In den folgenden 7 Kapiteln „Allgegenwärtiger Lärm, Haltmachen und Loslassen, Donnernde Stille, Tiefes Zuhören, Die Kraft der Stille, Achtgeben, Verbundenheit einüben“ schildert er Erfahrungsbeispiele aus seinem Leben im Retreat „Plum Village“ in Frankreich über die Anwendung und die Auswirkung der Konzentration auf das Ein- und Ausatmen in Verbindung mit affermativen Gedanken, wie: „Einatmend weiß ich, dass ich einatme. Ausatmend weiß ich, dass ich ausatme. – Einatmend wird mein Atem tief. Ausatmend wird mein Atem langsam.“

Thich Nhat Hanh spricht eine authentische Sprache

Die Sprache von Thich Nhat Hanh, der im Jahr 2014 einen Schlaganfall erlitten hat und nun bereits im 91. Lebensjahr ist, ist dabei einfach und klar. Es lebt eine schlichte Authentizität in den Worten und seine philosophischen Betrachtungen wirken lebensnah und praktisch. Dabei sind seine Anregungen nicht nur blumige Ideen, wie sie im esoterischen Wellness-Sektor leicht einmal vorkommen. So schlägt er in einer der praktischen Übungsformulierungen, die sich am Ende eines jeden Kapitels befinden, Affermationen vor, um dem Begehren nach Reichtum und nach Sinnesgelüsten zu entsagen.

Das Buch ist für Personen geeignet, die eine erste, aber solide Bekanntschaft mit buddhistischem Gedankengut suchen. Wem die buddhistische Weltanschauung jedoch in der Tendenz etwas zu negativ ist oder wer mehr den Aspekt der individuellen und kreativen Bewusstseinsseite im Menschen zu verwirklichen trachtet, für den wird die Praxis der vorgeschlagenen Übungen weniger ergiebig sein. Ein erstes Zur-Ruhe-Kommen und Sich-Finden dürfte jedoch mit den ausgeführten Gedanken für jeden Übenden nachvollziehbar in Erfahrung kommen.

Spiritueller Wert 4/5
Praktischer Wert 5/5
Das Buch kann online bestellt werden bei:

Amazon.at, Pranahaus.atderbuchhaendler.at

Bildquelle (17-08-04): Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.