Der Infektionsbegriff im Wandel der Geschichte

Morgenröte-Bild von Peggy Choucair auf pixabay

Eine vergleichende Betrachtung verschiedener Verständnisansätze zum Wesen der Infektion als mögliche Diskussionsgrundlage in der Coronafrage. (Teil I) Was genau bedeutet das lateinische „inficere“? Das Wort Infektion leitet sich vom lateinischen inficere ab. Bei diesem Begriff kann man drei verschiedene Bedeutungen unterscheiden, die sich aber bei genauerem Hinsehen komplettieren: Laut dem…

Weiter lesen

Das große Yoga-Therapiebuch, Remo Rittiner

Das große Yoga-Therapiebuch, Remo Rittiner

Rezension des Werkes über die Selbstheilungskräfte des Menschen, wie sie im Sinne des Yoga aktiviert werden können. Der Schweizer Remo Rittiner arbeitet seit vielen Jahren als Ayur-Yoga-Therapeut in der Tradition von Krishnamacharya. Im vorliegenden Buch hat er seine Erfahrungen systematisch niedergelegt. Die vier Kapitel befassen sich mit den Grundprinzipien der…

Weiter lesen

Dr. Sadananda Das und die lebendige Sanskritsprache

Dr. Sadananda Das-Spracheninstitut Leipzig

Kurzbiographie und Interview mit dem renommierten indischen Sanskritdozenten Dr. Sadananda Das. In der indischen Provinz Orissa geboren, besuchte Sadananda Das nach dem Abschluss an der High School die nationale Sanskrituniversität in New Delhi (Rashtriya Sanskrit Sansthan), deren Schwerpunkt in der Förderung der Sanskritsprache liegt. Dort schloss er im Jahr 1989…

Weiter lesen

  • dhyana.at ist eine unabhängige Seite mit Infos und Tipps zu den Themen Meditation, Spiritualität und Yoga