Die Kunst des Lebens, William Hart

Die Kunst des Lebens, William Hart

Rezension der Einführung in Vipassana-Meditation nach S.N.Goenka. William Hart leitet seit 1982 regelmäßig Vipassana-Kurse in der Tradition von S.N. Goenka in aller Welt. Vipassana ist an sich eine Kunst uralter buddhistischer Meditation, die in vielen südostastiatischen Ländern verbreitet ist. Dennoch kann man sagen, dass der burmesische Lehrer U Ba Khin…

Continue reading

27.12.17-7.1.18 Vipassana-Kurs in St. Arbogast, Vorarlberg

Bildungshaus Arbogast_austria.dhamma.org

Anmeldungen für den 10-Tages-Kurs in Vipassana-Meditation sind ab dem 8.September 2017 möglich. Vipassana Österreich bietet mittlerweile 5x im Jahr einen 10-Tages-Kurs in Vipassana-Meditation an, wie es von S.N. Goenka in der Tradition von Sayagyi U Ba Khin gelehrt wurde. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass ein Kurs schon einige…

Continue reading

Stille und Leere im Zen-Buddhismus, Carl A. Keller

CarlAKeller Beitragsbild

Der im Jahr 2008 verstorbene Religionswissenschaftler und Theologe Carl A. Keller hat in einem bisher nur im Internet veröffentlichten Artikel die Ursprünge und den Charakter des Zen-Buddhismus sehr anschaulich und informativ dargestellt. Im folgenden gebe ich eine stark gekürzte Zusammenfassung seines Artikels wieder: Der Begriff zen leitet sich von dhyana…

Continue reading

Vipassana-Meditation, nach einem Vortrag von S.N. Goenka

S.N.Goenka, Vipassana-Meditation

Was ist die Vipassana-Meditation? Satya Narayan Goenka (1924 – 2013) , der die sogenannte Vipassana-Meditation in ihrer jetzigen Form für westliche Interessierte bekannt gemacht hat, schilderte auf einem Vortrag in Bern in der Schweiz einige zentrale Gedanken: “Jeder sucht Frieden und Harmonie. Im normalen Leben fehlt es meist an beidem.…

Continue reading

  • dhyana.at ist eine unabhängige Seite mit Infos und Tipps zu den Themen Meditation, Spiritualität und Yoga