Was ist Yoga? – Kirstin Breitenfellner

Was ist Yoga-Kirstin Breitenfellner

Rezension des schön gestalteten Büchleins Was ist Yoga? von der österreichischen Autorin Kirstin Breitenfellner. Eine ästhetische Gestaltung Kirstin Breitenfeller ist eine österreichische Sachbuch- und Kinderbuchautorin. Seit vielen Jahren übt sie selbst Yoga und gibt auch Unterricht. In dem vorliegenden, im Oktober 2019 beim Falter-Verlag in Wien erschienenen Büchlein mit dem…

Weiter lesen

Sanskrit-Deutsch Deutsch-Sanskrit, Klaus Mylius

Sanskrit-Deutsch Wörterbuch, Klaus Mylius

Rezension des einzigen Lexikons, das auch einen Abschnitt Deutsch-Sanskrit enthält. Sanskrit für Deutsche Der Autor Klaus Mylius, geboren im Jahr 1930, war als Professor für Indologie an den Universitäten Leipzig, Bayreuth und Frankfurt tätig. Er hat mit verschiedenen Übersetzungen und Publikationen, wie zum Beispiel über altindische Ritualistik, zu dem etwas…

Weiter lesen

Das große illustrierte Yogabuch, Swami Vishnudevananda

Das große illustrierte Yogabuch-Swami Vishnudevananda

Rezension des Yoga-Standardwerks aus dem Jahr 1959, in der 9. Auflage von 2001, von Swami Vishnudevananda, dem Begründer der Sivananda Yoga Vedanta Zentren. Das große illustrierte Yogabuch, ein Evergreen Wieso ein Buch rezensieren, dass vor nun genau 60 Jahren auf dem – englischen – Büchermarkt erschienen ist (Die deutsche Erstauflage…

Weiter lesen

Kriya-Yoga, Boris Sacharow

Kriya-Yoga-Boris-Sacharow

Rezension der kritischen Einführung in die unterschiedlichen Yogawege von dem gebürtigen Russen und Yogirāj (Yogameister) Boris Sacharow (1899 – 1959). Die Erste Deutsche Yogaschule Der Autor des vorliegenden Büchleins floh 1919 aus seiner Heimat und ließ sich 1926 in Berlin nieder. Seine Familie wurde in Russland aus politischen Gründen verfolgt.…

Weiter lesen

Yoga im täglichen Leben – Paramhans Swami Maheshwarananda

Yoga im täglichen Leben-Paramhans Swami Maheshwarananda

Rezension der Einführung in den Yoga anhand des “Systems” von dem indischen Yogameister Maheshwarananda (geb. 1945). Ein Inder im Westen Der Autor dieses Buches, Paramhans Swami Maheshwarananda, ist vor allem in Österreich und dort angrenzenden Ländern wie Slowenien, Kroatien, Ungarn und die Slowakei bekannt, da der Hauptsitz der von ihm…

Weiter lesen

Yoga – Leben und Lehren Krishnamacharyas, T.K.V. Desikachar

Yoga, Leben und Lehren Krishnamacharyas, Desikachar

Rezension des Buches über Heilung von Körper und Geist jenseits des Bekannten. Eine Biographie des Vaters des modernen Yoga, Krishnamacharya, geschrieben von seinem Sohn T.K.V. Desikachar. Desikachar als Begründer von Viniyoga Der Name T.K.V. Desikachar (1938 – 2016) dürfte wohl im Großen und Ganzen hauptsächlich denjenigen Menschen ein Begriff sein,…

Weiter lesen

Yoga der Ernährung, Omraam Mikhaël Aïvanhov

Yoga der Ernährung, Omraam Mikhael Aivanhov

Rezension der Textsammlung mit Vorträgen zur Ernährung von dem bulgarischen spirituellen Lehrer Mikhaël Aïvanhov. Das Büchlein aus der Reihe Izvor, Band 204, umfasst nur 141 Seiten. Es ist also schnell gelesen, wegen seiner tiefen Inhalte aber gehört es zu denjenigen Werken, die man immer wieder einmal zur Hand nehmen kann.…

Weiter lesen

Lichte Körperformen – Zur Geschichte dieser Ausstellung

Pfau_pixabay-allanlau2000

Schließlich stieß ich auf der Suche nach der Schönheit der Asana auf die künstlerischen Bilder von Heinz Grill, die im Mittelpunkt ihrer Aussage mehr die seelische Ausformung einer Empfindung ausdrücken und eine andere Art des Yoga, eben eine künstlerische Art des Yoga darstellen. Schönheit entwickeln durch Yoga Nach einiger Zeit…

Weiter lesen

  • dhyana.at ist eine unabhängige Seite mit Infos und Tipps zu den Themen Meditation, Spiritualität und Yoga